WiWö-Herbstlager in Sparbach!

Täglich, täglich, täglich, täglich - Breaking News

Alien-Sichtungen in Sparbach! Unser TTTT-Korrespondent R. Reportnik war live vor Ort - lesen Sie hier den exklusiven Bericht.

INLAND
Letztes Wochenende wurde mit Hilfe von Wiener Pfadfinderkindern außerirdisches Leben in Sparbach nachgewiesen. Es gelang den Wichteln und Wölflingen die nur von Kindern sichtbaren Wesen zu erforschen und ihnen bei der Repartur des Raumschiffs zu helfen. Schon seit Langem hat unser Exklusivreporter von Sichtungen berichtet, nun brachte er den Beweis. Die ganze Bildreportage in Kürze online bei Täglich, täglich, täglich, täglich!
————
CHRONIK
Drei Wölflinge wurden am Samstag bei einem festlichen Lagerfeuer in den Dschungel aufgenommen. Musang (Wildkatze), Minaul (Himalaya-Fasan) und Tschikai (Springratte) nahmen stolz ihre Halstücher entgegen, waren bisher aber für eine Stellungnahme noch nicht erreichbar. Wir gratulieren!
————
SPORT
Das örtliche Quartett-Team von Sparbach findet wieder zu alter Stärke! Durch die Unterstützung der Wichtel und Wölflinge konnten sämtliche Tierquartetts vervollständigt werden. Obendrein wurden die Bewohner ihren kürzlich angesammelten Schrott an die Helfer los.
Schrott stellt sich als Raumschiffteil heraus! Lesen Sie mehr im Inland-Teil…
————
REISE
Der für Außerirdischen-Sichtungen bekannt gewordene Ort Sparbach lockt Besucher mit grünen Wäldern, sanften Wiesen und klaren Nächten. Wer besonders Acht gibt, kann am Abend das ein oder andere Zeichen eines anderen Sterns vernehmen. Instafaktor: hoch

Menü schließen