Patrullen-Heimabend der GuSp

Letzte Woche war es soweit: der oft gewünschte und lang ersehnte Patrullen-Heimabend war da! Jedes Jahr ist es ein kleines Highlight, wenn die GuSp (unsere 10 bis 13 jährigen Pfadfinder*innen) in ihren Kleingruppen ihren Heimabend selbstständig planen, durchführen und reflektieren.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Von Kochen über Handwerken bis zu Sport: jedes mal aufs Neue überraschen uns die Kinder mit neuen spannenden Ideen, die gemeinsam ausgearbeitet und motiviert umgesetzt werden.

Dieses Jahr wurden Patrullenwimpel gestaltet, Quizze über die Mitglieder der Patrulle erstellt, Musik gehört, Wanderstecken geschnitzt, Wäschesäcke genäht und Geheimschriften getestet.

Heimabend vom 5.12.2019

Menü schließen